Fix ALL FLEXI (Classic)

Produktbeschreibung
Fix ALL® FLEXI (Classic) - EIN einziges Produkt für alle Anwendungen im Bereich Kleben und Verfugen. Fix ALL® FLEXI bleibt hoch flexibel und passt sich den Bewegungen der eingesetzten Materialien an.

Fix ALL® ist DAS Sortiment universell einsetzbarer Kleb- und Dichtstoffe. Geeignet unter allen (Witterungs-) Bedingungen und auf allen Untergründen und Materialien - selbst wenn diese leicht feucht sind.
Produkteigenschaften
· PERFEKT ZUM HOCHFLEXIBLEN VERFUGEN UND VERKLEBEN MIT NUR EINEM PRODUKT
· Alle Materialien, Untergründe und Bedingungen
· Direkt überstreichbar
· Dauerhaft elastisch
· Geeignet für Innen und Außen
· Für alle Fugen im Sanitärbereich, für Bau und Fassade sowie im Garten- und Landschaftsbau (Geprüft nach DIN EN 18651)
· Witterungs- und Alterungsbeständigkeit
· UV-Beständig
· Schimmel-Beständig
· Lösemittelfrei
· Sehr emissionsarm EC1+ / Für gesundes Wohnraumklima
· Auch verfügbar in 80 ml (Tube)
Anwendungen
· Für alle Fugen im Sanitärbereich, für Bau und Fassade sowie im Garten- und Landschaftsbau (Geprüft nach DIN EN 18651)
· Spannungsfreie Strukturverklebung zwischen Metallen, Kunststoffen (ausser PE, PP, PTFE und Silicone) und Harthölzern.
· Abdichtungs- und Klebeanwendungen in der Bauindustrie
· Strukturelles Kleben von vibrierenden Konstruktionen
· Dichten und Kleben in Metallkonstruktionen
· Spannungsfreies Kleben / Dichten im Waggon-, Container-, Schiff-, Karosserie-, Fahrzeug-, Caravan- und Apparatebau
· Abdichtungen im Klima- und Lüftungsbau
· Sanitärabdichtungen
· Abdichten von Schweissnähten
· Abdichten von Bodenfugen
Verarbeiting
Anbringungsmethode: Hand- oder Luftdruckpistole
Verarbeitungstemperatur:
+0°C (frostfrei) bis +40°C (Umgebungstemperatur)
+0ºC (frostfrei) bis +35ºC (Haftflächentemperatur)
Die Aushärtung erfolgt durch Luftfeuchtigkeit bei Raumtemperatur von Außen nach Innen und verlangsamt sich mit der Zeit. Bei tiefen Temperaturen und/oder geringer Luftfeuchtigkeitverzögert sich die Aushärtung deutlich!
Reinigung: mit SURFACE CLEANER, SWIPEX bzw. Terpentinersatz vor Aushärtung, danach mit SILIKONENTFERNER bzw. mechanisch entfernbar.
Glätten: mit SOUDAL GLÄTTMITTEL oder einer Seifenlösung vor Hautbildung
Reparaturmöglichkeit: mit FIX ALL CLASSIC
Bemerkungen
Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte dem technischen Datenblatt.
Hinweise
Produkte, die mit dem GEV-Zeichen EMICODE® EC1PLUS als “sehr emissionsarm” gekennzeichnet sind, bieten größtmögliche Sicherheit vor Raumluftbelastungen, Gesundheitsschutz und hohe Umweltverträglichkeit - www.emicode.de